Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:

Grundfos Conex DIA-1, DIA-2, DIA-Q

Messverstärker & Regler
für 1 Messparameter

Die Conex DIA-1, DIA-2 und DIA-2Q Universalgeräte für hochpräzise Messungen und Regelungen.
Bitte beachte Sie, dass nicht mehr alle Conex Modelle erhältlich sind.
Eine Weiterentwicklung der Conex Modelle ist das Grundfos DID Mess- und Regelsystem.

Eigenschaften der Conex Dia-1

Exakte Chlormessung und automatische pH-Wert-Kompensation in einem Gerät. Für diesen Zweck ist der Conex® DIA-1 mit einer pH-Sensor-Schnittstelle und einer Schnittstelle für einen externen Messverstärker versehen.

  • alle Regelfunktionen bis hin zu PID- und Stetigregelung
  • manuelle oder automatische Temperaturkompensation
  • Logbuchfunktion: Chronologisches Erfassen der Kalibrierungswerte mit Datum und Uhrzeit
  • User-Codierungs-Funktion zum Schutz vor unbefugten Zugriffen und für die Systemadministration
  • Fehlermeldungsfunktion zur Meldung nicht funktionsfähiger Sensoren

Grundfos DIA-1

Conex DIA 1 Universalgerät

Überwachungsparameter DIA-1

  • Chlor
  • Chlordioxid
  • Ozon
  • H2O2
  • Peressigsäure
  • pH-Wert
  • Redoxpotential

Datenblatt

Montage- und Betriebsanleitung


Messverstärker & Regler
für 2 Messparameter

Die Conex DIA-1, DIA-2 und DIA-2Q Universalgeräte für hochpräzise Messungen und Regelungen.
Bitte beachte Sie, dass nicht mehr alle Conex Modelle erhältlich sind.
Eine Weiterentwicklung der Conex Modelle ist das Grundfos DID Mess- und Regelsystem.

Eigenschaften der Conex DIA-2

  • alle Regelfunktionen bis hin zu PID- und Stetigregelung

  • Verhältnisregelung

  • Sollwertregelung

  • Kombinierte Sollwertregelung mit externer Störgrößenaufschaltung

  • manuelle oder automatische Temperaturkompensation

  • Logbuchfunktion: Chronologisches Erfassen der Kalibrierungswerte mit Datum und Uhrzeit

  • User-Codierungs-Funktion zum Schutz vor unbefugten Zugriffen und für die Systemadministration

  • Fehlermeldungsfunktion zur Meldung nicht funktionsfähiger Sensoren.

Grundfos DIA-2

Conex DIA 2 Universalgerät

Überwachungsparameter DIA-2

  • Chlor
  • Chlordioxid
  • Ozon
  • H2O2

Datenblatt

Montage- und Betriebsanleitung


Messverstärker & Regler
für 2 Messparameter

Die Conex DIA-1, DIA-2 und DIA-2Q Universalgeräte für hochpräzise Messungen und Regelungen.
Bitte beachte Sie, dass nicht mehr alle Conex Modelle erhältlich sind.
Eine Weiterentwicklung der Conex Modelle ist das Grundfos DID Mess- und Regelsystem.

Eigenschaften der Conex DIA-2Q

  • alle Regelfunktionen einschließlich PID- und stetige Regelungen

  • Sollwertregelung

  • manuelle oder automatische Temperaturkompensation

  • Logbuchfunktion: chronologische Aufzeichnung von Kalibrierwerten mit Datum und Uhrzeit

  • Benutzercodierungsfunktion als Schutz vor Zugriff durch Unbefugte und zur Systemverwaltung

  • Fehlermeldungsfunktion zur Anzeige von nicht funktionsfähigen Sensoren

Grundfos DIA-2Q

Conex DIA 2Q Universalgerät

Überwachungsparameter DIA-2
Parametergruppe 1

  • Chlor
  • Chlordioxid
  • Ozon
  • H2O2
  • Peressigsäure

Parametergruppe 2

  • ph-Wert
  • Redoxpotential

Datenblatt

Montage- und Betriebsanleitung

Mess- u. Regel Kompaktsysteme mit Conex und Messzellen

Die Conex DIA-1, DIA-2 und DIA-2Q Universalgeräte für hochpräzise Messungen und Regelungen.
Bitte beachte Sie, dass nicht mehr alle Conex Modelle erhältlich sind.
Eine Weiterentwicklung der Conex Modelle ist das Grundfos DID Mess- und Regelsystem.

Eigenschaften der Kompaktsysteme

Für die vormontierten Kompaktsysteme werden unsere bewährten Elektroden und Conex DIA-Regler so miteinander kombiniert, dass sie die Anforderungen eines speziellen Anwendungs-bereichs erfüllen. Zur schnellen und einfachen Installation sind beide Komponenten zusammen auf einer Grundplatte montiert. Jede Kombination ist mit einer großen Auswahl an Messzellen und Reinigungsverfahren erhältlich.

Kompaktsystem Conex DIA für Chlor, Chlordioxid, Ozon, pH-Wert oder Redoxpotential

Das System ist mit einem der folgenden Regler ausgestattet:

  • Conex DIA-1: für Chlor oder Chlordioxid oder Ozon
  • Conex DIA-2: für pH-Wert und Chlor (oder Chlordioxid oder Ozon)
  • Conex DIA-2Q: für pH-Wert (oder Redoxpotential) und Chlor (oder Chlordioxid oder Ozon)

Das System ist mit einer der folgenden Messzellen ausgerüstet:

  • AQC-D11, druckfest, mit elektrischem Reinigungsmotor
  • AQC-D12, druckfest, mit hydromechanischer Reinigung
  • AQC-D13, drucklos, mit hydromechanischer Reinigung

 Eigenschaften

  • Auf einer Grundplatte montiert und anschlussfertig verdrahtet
  • Mit vorkonfektionierten Kabelsätzen
  • Mit Chlor-Elektrode
  • Optional mit pH-Elektrode
  • Mit Temperaturkompensation

Kompaktsystem Conex DIA für Wasserstoffperoxid und Peressigsäure

  • Das System ist mit einem Conex DIA-1 ausgestattet.

Eigenschaften

  • mit Conex DIA-1 und membranbedeckter Messzelle
  • auf Grundplatte montiert und anschlussfertig verdrahtet
  • mit einem Messbereich von 0 bis 2000 mg/l für Wasserstoffperoxid oder Peressigsäure

Kompaktsystem Conex DIA für pH-Wert oder Redoxpotential

  • Das System ist mit einem Conex DIA-1 ausgestattet.

Eigenschaften

  • mit Sensoren für pH-Wert oder Redoxpotential
  • auf Grundplatte montiert und anschlussfertig verdrahtet
  • mit vorkonfektionierten Kabelsätzen
  • mit Temperaturkompensation

Das Kompaktsystem beinhaltet:

  • Temperatursensor mit 1 m Kabel
  • pH-Einstabmesskette mit 1 m Kabel und Keramik oder PTFE-Membran

Hinweis: Ausführlichere Beschreibungen von AQC-D11, AQC-D12, AQC-D13 und anderen Messzellen finden Sie im Datenheft "Zubehör Mess- und Regeltechnik".


Messverstärker & Regler Auslaufmodelle


Grundfos Conex DIA-1 , Conex DIA-2 &Conex DIA-2Q sowie Conex Kompaktsysteme mit Messzellen AQC
für Cl2, ClO2, O3, H2O2, Peressigsäure, pH-Wert, Redox.

Messung & Regelung.

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen?

Kontaktieren Sie uns unter info@sdd-pumpen.de oder schicken Sie uns Ihre Fragen per Kontaktformular.

Wir freuen uns auch gerne auf ein Gespräch mit Ihnen Tel. +49 7266 916 99 00.

Zum Kontaktformular

BERATUNG & KONTAKT