Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können: Datenschutzerklärung.

Grundfos DMX

Robuste mechanische Dosierpumpen

Grundfos DMX - Membrandosierpumpen
für Dosieranwendungen bis zu 765 l/h & sogar 8000 l/h.

Grundfos DMX-Standardreihe
Mechanische Kolbenmembranpumpe Grundfos DMX 221

Robuste Membrandosierpumpen mit hochwertigen Motoren für eine Vielzahl an Anwendungen.

Grundfos DMX "Preselected" bis 765 l/h

Mechanische Kolbenmembranpumpe Grundfos DMX Preselected

Der schnellste Weg: Die Pumpenreihe "Preselected" der DMX-Dosierpumpen.

Grundfos DMX 221

bis 115 l/h

Grundfos DMX 221

Dosieren von

  • flüssigen,
  • nicht entflammbaren und
  • nicht brennbaren Medien 

Grundfos DMX 226

bis 765 l/h

Grundfos DMX 226

Dosieren von

  • flüssigen,
  • nicht abrasiven und
  • nicht entflammbaren Medien

Grundfos DMX 227

bis 8000 l/h (100 Hz)

Grundfos DMX 227

Dosieren von

  • flüssigen,
  • nicht abrasiven und
  • nicht entflammbaren Medien

DMX-Produktreihe „Standard“
 0,4 - 2 x 4000 l/h bis 10bar


Die Grundfos DMX Serie hat ihre Qualitäten in zahlreichen Dosieranwendungen weltweit unter Beweis gestellt.

  • robuste Bauweise
  • Membrantechnologie
  • hochwertige Motoren
  • minimaler Wartungsbedarf

vielseitig

  • weiter Durchflussbereich
  • Vielzahl an Dosierköpfen, Materialien
  • und Zubehör.

Flexibilität und höhere Dosierleistungen

  • Ausführungen mit zwei Dosierköpfen
  • In ATEX-Ausführung erhältlich – für EX-klassifizierte Zonen zertifiziert

Vorteile

  • Dosierung von kleinen Mengen ab 0,4 l/h und großen Mengen bis 2 x 4000 l/h
  • Kostengünstig und platzsparend durch kompakte Bauweise
  • Sanfte, pulsationsarme Dosierung; bewährte Technologie

Pumpenbauart

  • Dosiermembranpumpe

Anwendungen

Desinfektion, Koagulation, Flockung, Fällung, pH-Korrektur etc. für:

  • Trinkwasseraufbereitung
  • Abwasseraufbereitung
  • Papier- und Zellstoffindustrie
  • Textilindustrie
  • Reinstwasseraufbereitung
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Molkereien
  • Kühlwasserbehandlung in Kühltürmen
  • Aufbereitung von Kesselspeisewasser für Niederdruckanlagen

Technische Daten DMX- Baureihe

  Motorleistung:   0,09 kW - 2,2 kw
  Dosiermenge Q:   0,4l/h - 2 x 4000 l/h
  Max. Betriebsdruck:   10 bar
  Medientemperatur:   bis +70 °C
  Nennweite des Druckstutzens:   DN 8 bis DN 65
  Schutzart:   IP 55 oder IP 65
  (je nach Motor)
  Dosiermengenabweichung:   < +/- 1,5 %
  Linearitätsabweichung:   < +/- 4 %

Leistungsbereich der DMX-Baureihe

Grundfos DMX Leistungsbereich allgemein


Mechanische Membrandosierpumpen der Produktreihe „Preselected“ bis zu 765 l/h

Aus der DMX-Produktreihe „Preselected“ finden Sie schnell zuverlässige, robuste und vielfach bewährte DMX-Dosierpumpen mit bis zu 765 l/h.

Leistungsbereich:

  • 16 l/h (12 bar) bis 765 l/h (3 bar)
  • für nahezu alle gängigen Dosieranwendungen bestens geeignet
  • in zahlreichen Dosieranwendungen
  • weltweit bewährt
  • Gleichmäßiges und pulsationsarmes
  • ohne Druckspitzen Dosieren dank fortschrittlichster Antriebstechnologien und Getriebekinematiken
  • ermöglicht längere Wartungsintervalle 

Die jeweils geeignete Dosierpumpe der DMX Baureihe kann problemlos ausgewählt werden und wird schnellstens geliefert. Auch im Notfall ist so ein schnellerer und einfacher Austausch möglich.

Anwendungen:

Desinfektion, Koagulation, Flockung, Fällung,
etc. für:

  • Aufbereitung von Trinkwasser
  • Aufbereitung von Abwasser
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Textilindustrie
  • Aufbereitung von Reinigungswasser
  • Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Molkereien
  • Aufbereitung von Kühlwasser
  • Aufbereitung von Niederdruck-Kesselspeisewasser
  • Landwirtschaft
  • Bewässerung
  • Flüssigdüngung

Pumpenbauart

  • Dosiermembranpumpen


Zubehör für die gesamte Anlage

Die Dosierpumpen DMX 221 bis 50 l/h (DN 8) der Produktreihe "Preselected" sind optional mit passendem Installationssatz bestehend aus Pumpenanschlüssen, Schläuchen, Fußventil und Impfarmatur lieferbar.
Umfangreiches Zubehör, das speziell für die DMX-Baureihe entwickelt worden ist, trägt dazu bei, die Dosierleistung zu optimieren. Dazu gehören z. B. Druckhalteventile, Überdruckventile und Pulsationsdämpfer.

Genaue Dosierung zu jeder Zeit

Die Membrantechnologie sorgt für eine geringe Dosiermengen- und Linearitätsabweichung. Auf diese Weise ist eine genaue Dosierung der Chemikalien möglich.

DMX Pumpen Preselected

Grundfos DMX Pumpen aus der Reihe "Preselected"

Technische Daten DMX Reihe Preselected

  Dosiermenge:  max 765 l/h
  Dosiermenge:  min 16 l/h
  Betreibsdruck:  bis 12 bar
  Medientemperatur:  0 .. 40 °C
  Dosiermengenabweichung:  ±1,5 % vom Maximalwert 
  Linearitätsabweichung:   ±4 % vom Maximalwert für den
  Hublängenbereich 20 - 100%
  Zul.  Umgebungstemperatur:   0.. 40 °C
  Zul. Lagertemperatur:   -20.. 50 °C
  Max. zul. rel.  70 % bei +40 °C
  Luftfeuchtigkeit:  90 % bei +35 °C 
  Netzspannung:  100-240 V ± 50-60 Hz
  Leistungsaufnahme:  max 67,1 W
  Gewicht:  7-23 kg
  Schalldruckpegel:  55 dB(A)
 Gehäuse-Schutzart:  IP65


Anleitung

Pumpengehäuse der Grundfos DMX 221

Die Dosierpumpen DMX 221 der Produktreihe "Preselected" sind gegenüber Chemikalien beständig:

  • Gehäuse aus PPE
  • verfügen über alle Schutzeinrichtungen, die für die meisten Anwendungen erforderlich sind.

Pumpengehäuse der Grundfos DMX 226

Die Dosierpumpen DMX 226 der Produktreihe "Preselected" verfügen über:

  • robustes Gehäuse aus Aluminiumguss mit Epoxidbeschichtung
  • Installation im Freien ist möglich, wenn eine geeignete Abdeckung vorhanden ist.

Die medienberührten Bauteile sind aus:

  •  PVC
  • Keramik
  • Glas
  • Edelstahl
  • EPDM
  • FKM und
  • PTF

Die durchdachte Werkstoffkombination sorgt für geringe Anschaffungskosten, Betriebskosten und Ersatzteilkosten

Sie haben Fragen zu unseren Produkten und Leistungen?

Kontaktieren Sie uns unter info@sdd-pumpen.de oder schicken Sie uns Ihre Fragen per Kontaktformular.

Wir freuen uns auch gerne auf ein Gespräch mit Ihnen Tel. +49 7266 916 99 00.

Zum Kontaktformular

BERATUNG & KONTAKT



Leistungsvergleich der DMX-Baureihe

DMX 221

Leistungsbereich DMX 221

DMX 226

Leistungsbereich DMX 226 Preselected

DMX 227

Leistungsbereich DMX 227

Vergleichstabelle der DMX Varianten

 Pumpentyp  Preselected  DMX 221  DMX 226  DMX 227
 Dosierkopf  • PVC
Alle Dosierkopfvarianten sind mit Membranleckage-Signalisierung erhältlich.

 • PP
 • PVDF
 • PVC
 • Edelstahl 1.4571 (EN
 10027-2), 316Ti (AISI)
 Alle Dosierkopfvarianten
 sind mit Membranleckage
 Signalisierung erhältlich.
 PVDF und PVC
 Dosierkopfvarianten sind
 auf Anfrage mit
 integriertem
 Überströmventil erhältlich.

 • PP
 • PVDF
 • PVC
 • Edelstahl 1.4571 (EN
 10027-2), 316Ti (AISI)
 Alle Dosierkopfvarianten
 sind mit Membranleckage
 Signalisierung erhältlich.
 PVDF und PVC
 Dosierkopfvarianten sind
 auf Anfrage mit
 integriertem
 Überströmventil erhältlich.
 •  PP
 •  PVC
 •  Edelstahl 1.4571 (EN
 10027-2), 316Ti (AISI)
 Alle Dosierkopfvarianten
 sind mit
 Membranleckage
 Signalisierung erhältlich
 Dichtung  EPDM, FKM  EPDM, FKM, PTFE  EPDM, FKM, PTFE   EPDM, FKM
 Ventilkugel  Glas, Keramik, Edelstahl
 1.4401 (EN 10027-2),
 316Ti (AISI)

 Glas, PTFE, Keramik
 Edelstahl 1.4401 (EN
 10027-2), 316

 Glas, PTFE, Keramik
 Edelstahl 1.4401 (EN
 10027-2), 316
 PVC, PP
 Edelstahl 1.4401 (EN
 10027-2), 316
 Ventiltyp  Standard, nicht
 federbelastet
 (saug-/druckseitig)
 • Standard, nicht
 federbelastet
 (saug-/druckseitig)
 • Federbelastet, 0,8 bar
 (druckseitig); Standard
 (saugseitig)
 • Standard, nicht
 federbelastet
 (saug-/druckseitig)
 • Federbelastet, 0,8 bar
 (druckseitig); Standard
 (saugseitig)
 •  Federbelastet, 0,1 bar
 (saug-/druckseitig)

Grundfos DMX 221

Grundfos DMX 221 Pumpe

Technische Daten DMX 221

  Dosiermenge:   max 115 l/h
  Betriebsdruck:   bis 10 bar
  Netzspannung:   200 - 240 V ± 10 %
  Gewichte:   5 - 13 kg
  Schalldruckpegel:   ± 55 dB(A)

Anleitung

Leistungsbereich DMX 221
Leistungsbereich DMX 221
Pumpenbauart

Motorbetriebene Membrandosierpumpe

Pumpenleistung DMX 221

Dosierstrom u. max. Gegendruck

 Pumpentyp Max. Dosierstrom Max. Gegendruck
50 Hz  60 Hz [bar]
[l/h] [l/h]
 DMX 4-10 4 5 10
 DMX 7-10 7 8 10
 DMX 9-10 9 11 10
 DMX 12-10 12 14 10
 DMX 17-4 17 20 4
 DMX 25-3 27 32 3
 DMX 7.2-16 *1 7,2 9 16
 DMX 8-10 8 10 10
 DMX 14-10 14 17 10
 DMX 18-10 18 22 10
 DMX 26-10 26 31 10
 DMX 39-4 39 47 4
 DMX 60-3 60 72 3
 DMX 13.7-16 *1 13,7 16 16
 DMX 16-10 16 19 10
 DMX 16-12 15,7 19 12
 DMX 27-10 27 32 10
 DMX 27-12 26,8 32 12
 DMX 35-10 35 42 10
 DMX 50-10 50 60 10
 DMX 75-4 75 90 4
 DMX115-3 115 138 3

Grundfos DMX 226

Grundfos DMX 226 Pumpe

Technische Daten DMX 226

 Dosiermenge:  max 115 l/h
 Betriebsdruck:  bis 10 bar
 Netzspannung:  200 - 240 V ± 10 %
 Gewichte:  5 - 13 kg
 Schalldruckpegel:  ± 55 dB(A)

Anleitung

Leistungsbereich DMX 226
Leistungsbereich DMX 226
Pumpenbauart

Motorbetriebene Membrandosierpumpe

Leistungsbereich DMX 227
Leistungsbereich DMX 227
Pumpenbauart

Motorbetriebene Membrandosierpumpe

Grundfos DMX 227

Grundfos DMX 227 Pumpe

Technische Daten DMX 227

 Dosiermenge:  max 8000 l/h
 Betriebsdruck:  bis 5 bar
 Netzspannung:  200 - 240 V / 380 - 420 V 50 -60 Hz
 Gewichte Einzelpumpe:  50 kg
 Gewichte Doppelpumpe:  90 kg
 Schalldruckpegel:  70 ± 5 dB(A)
 Motor:  3 x 400 V

Anleitung


Pumpenleistung DMX 226

Bei Doppelpumpen gilt die doppelte Leistung

 

50 Hz 60 Hz 100 Hz
 Pumpentyp Q * Max.
Hub-
frequenz
p max.** Q*  Max.
Hub-
frequenz
p max.** Q*  Max.
Hub-
frequenz
p max.**
3 AC 1 AC 3 AC 1 AC
[l/h] [n/m] [bar] [bar] [l/h] [n/m] [bar] [bar] [l/h] [n/m] [bar]
 DMX 24-8 24 29 8 8 28 34,8 8 8 48 58 8
 DMX 37-5 37 29 5 5 45 34,8 5 5 75 58 5
 DMX 52-8 52 63 8 8 62 75,6 8 8 104 126 8
 DMX 60-3 60 29 3 3 72 34,8 3 3 120 58 3
 DMX 67-10 67 57 10 10 80 68,4 10 10 134 114 10
 DMX 82-5 82 63 5 5 98 75,6 5 5 164 126 5
 DMX 95-8 95 57 8 8 114 68,4 8 8 190 114 8
 DMX 100-8 100 120 8 8 120 144 8 8 - - -
 DMX 130-3 130 63 3 3 156 75,6 3 3 260 126 3
 DMX 132-10 132 120 10 10 158 144 10 10 - - -
 DMX 142-8 142 168 8 8 - - - - - -
 DMX 152-6 152 57 6 6 182 68,4 6 6 304 114 6
 DMX 160-5 160 120 5 5 192 144 5 5 - - -
 DMX 190-8 190 175 - 8 - - - - - -
 DMX 190-10 190 175 10 10 - - - - - -
 DMX 199-8 199 120 8 8 239 144 8 8 - - -
 DMX 224-5 224 168 5 5 - - - - - -
 DMX 249-3 249 57 3 3 299 68,4 3 3 498 114 3
 DMX 255-3 255 120 3 3 306 144 3 3 - - -
 DMX 280-6 280 175 - 6 - - - - - -
 DMX 280-8 280 175 8 - - - - - - -
 DMX 315-3 315 72 3 3 378 86,4 3 3 630 144 3
 DMX 321-4 321 120 - 4 385 144 - 4 - - -
 DMX 321-6 321 120 6 - 385 144 6 6 - - -
 DMX 380-3 380 168 3 3 - - - - - - -
 DMX 460-3.5 460 175 - 3,5 - - - - - - -
 DMX 460-6 460 175 6 - - - - - - - -
 DMX 525-3 525 120 3 3 630 144 3 3 - - -
 DMX 765-3 765 175 3 - - - - - - - -

* Dosierleistung pro Dosierkopf; doppelte Leistung bei Doppelpumpen
** Maximaler Gegendruck

Genauigkeit

  • Schwankungsbereich der Dosierleistung: ± 1,5 % innerhalb des Regelbereichs 1:10
  • Linearitätsabweichung: ± 4 % vom Endwert
  • Einstellung von max. zu min. Hublänge, innerhalb des Regel

Leistungsdaten
Die Daten gelten unter folgenden Bedingungen:

  • maximaler Gegendruck
  • Wasser als Dosiermedium
  • Zulaufbetrieb 0,5 m WS
  • vollständig entlüfteter Dosierkopf

Pumpenleistung DMX 227

 Pumpentyp p max. 50 Hz  60 Hz 100 Hz
Max.
Hubzahl
Max.
Hubzahl
Max.
Hubzahl
 Einfachpumpe [bar] [l/h] [n/min] [l/h] [n/min] [l/h] [n/min]
 DMX 860-5 5 860 56 1032 67 1720 112
 DMX 1120-5 5 1120 73 1344 88 2240 146
 DMX 1520-3 3 1520 56 1824 67 3040 112
 DMX 2000-3 3 2000 73 2400 88 4000 146

Pumpenleistung DMX 227 als Doppelpumpe

 Pumpentyp p max. 50 Hz  60 Hz 100 Hz
 Q  Max.
Hubzahl
Max.
Hubzahl
Max.
Hubzahl
 Doppelpumpe [bar] [l/h] [n/min] [l/h] [n/min] [l/h] [n/min]
 DMX 860-5/5D 5 1720 56 2064 67 3440 112
 DMX 1120-5/5D 5 2240 73 2688 88 4480 146
 DMX 1520-3/3D 3 3040 56 3648 67 6080 112
DMX 2000-3/3D 3 4000 73 4800 88 8000 146